Projekte – aktuell - Horwer GeschichteN

Kinder erzählen Horwer GeschichteN

Ausstellungsprojekt mit Videoarbeiten von und für Kinder (in Arbeit)

Projektleitung: Stephanie Knöbl 

 

Die Gemeinde Horw wird im Frühjahr 2020 eine Publikation über die Geschichte von Horw der letzten 50 Jahre herausbringen. Ergänzend dazu, sollen Projekte stattfinden, die die einzelnen Ereignisse unterschiedlich aufgreifen. Eines der Projekte wird diese Ausstellung sein, die auch für den Kulturpreis Horw 2019 ausgezeichnet wurde.

 

Inhalt der Open-Air Ausstellung sind zehn ausgewählte Kapitel aus der Publikation für Kinder, die am Horwer Gemeindeplatz zu sehen sein wird. 

Kinder sollen hierbei im Zentrum stehen und ihre Sichtweise der geschichtlichen Ereignisse für Kinder in 3-4minütigen Erzählvideos wiedergeben. Primarschul-Lehrpersonen der Horwer Schulen werden die Themen mit ihren Klassen ausarbeiten. Nadia Schärli gestaltet danach die Videos zusammen mit den Kindern. Zu jedem Thema illustriert Rahel I. Eisenring Hintergrundbilder für die Videos, um die Erzählungen der Kinder zu verstärken. Gleichzeitig werden reale Elemente aus Archivmaterial integriert. Dieses Zusammenfügen von Erzählungen, Illustrationen und Archivmaterial ermöglicht uns, das Thema informativ, dynamisch und zugleich kindgerecht zu zeigen.  

 

Die Präsentation der Erzählvideos

10 grossformatige, freistehende Figuren und Objekte, illustriert von Rahel I. Eisenring und gut sichtbar auf dem Horwer Gemeindehausplatz aufgestellt, repräsentieren die Geschichten und bilden den Anlaufpunkt für die Videos. 

Über QR-Codes oder iBeacons können die Erzählvideos auf mobilen Endgeräten abgespielt werden. 

 

Ziel ist es, eine Ausstellung zu gestalten, die eine Bogen zwischen bereits bestehenden Geschichten sowie einer individuellen Erzählform der Kinder spannt. Die Kombination aus illustrierten Figuren, Erzählvideos von Kinder für Kinder und userfreundlicher Technologie, soll die Horwer GeschichteN vermitteln und insbesondere ein junges Publikum anziehen. 

 

Team:

Stephanie Knöbl (Produktion, Regie)

Rahel Ilona Eisenring (Illustration)

Nadia Schärli (Videoarbeiten)

Blickwinkel Luzern (Web) 

 

Zielpublikum sind alle Interessierte an Horwer Geschichten und Ereignissen, aber insbesondere Kinder und Schulen sind herzlich eingeladen, Mitte September 2020 die Open-Air Ausstellung in Horw zu besuchen und dort die Erzählvideos anzuschauen. 

Datum folgt...